© 2021 Yuliya Grzmehle Fantasy Art & Workshops
Click to order
Ihre Bestellung
Total: 
Sicheres Online-Einkaufen unterstützt von Stripe
Name
E-Mail
Payment method
Unsere Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass wir für Sie die beste Ergebnisse und Erfahrungen liefern können. Erfahre mehr
Verstanden
DIE künstlerin
YULIYA GRZMEHLE
Zeitgenössische & faszinierende Kunst
DIE künstlerin
YULIYA GRZMEHLE
Zeitgenössische & faszinierende Kunst
Mit dem Pinsel von Yuliya Grzmehle entstehen die Fantasiewelten auf Leinwand. In ihren Fantasiewelten transportiert zugleich eine Botschaft, die von den elementaren Grundwerten das Menschseins erzählt. Sie erzählen von Freiheit, Liebe oder auch Frieden. Der besondere Einsatz der Farbe weckt Emotionen und füllt den Raum mit Magie. Zwischen Gemälde und Betrachter entsteht ein zauberhaftes Band. Die Zeit steht still und der Betrachter schaut dabei auch ganz tief in sich selbst und seine eigenen, geheimen Wünsche. Zugleich können die Gemälde Mut und Freiheit geben, man selbst zu sein.

Yuliya besitzt ein vielfältiges technisches Repertoire und verfügt daher über eine ganze Palette an Ausdrucksmöglichkeiten. Sie ist sensibel für das, was unter der Oberfläche liegt, für Stimmungen, Gefühle, das Nicht-Gesagte und auch für das, was die Natur uns erzählen kann. Als Malerin versucht sie diese Erfahrungen in Farbe zu übersetzen und für den Betrachter zugänglich zu machen.

Yuliya Grzmehle lebt und malt in München. Sie hat Anatomie und figurative Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in München studiert. Auch bei namhaften Künstlern wie Christopher Croft, Elina Deberdeva, Wolfgang Müller-Jakob, Anette Bey hat sie gelernt.
Mit dem Pinsel von Yuliya Grzmehle entstehen die Fantasiewelten auf Leinwand. In Ihren Fantasiewelten transportiert zugleich eine Botschaft, die von den elementaren Grundwerten das Menschseins erzählt. Sie erzählen von Freiheit, Liebe oder auch Frieden. Der besondere Einsatz der Farbe weckt Emotionen und füllt den Raum mit Magie. Zwischen Gemälde und Betrachter entsteht ein zauberhaftes Band. Die Zeit steht still und der Betrachter schaut dabei auch ganz tief in sich selbst und seine eigenen, geheimen Wünsche. Zugleich können die Gemälde Mut und Freiheit geben, man selbst zu sein.

Yuliya besitzt ein vielfältiges technisches Repertoire und verfügt daher über eine ganze Palette an Ausdrucksmöglichkeiten. Sie ist sensibel für das, was unter der Oberfläche liegt, für Stimmungen, Gefühle, das Nicht-Gesagte und auch für das, was die Natur uns erzählen kann. Als Malerin versucht sie diese Erfahrungen in Farbe zu übersetzen und für den Betrachter zugänglich zu machen.

Yuliya Grzmehle lebt und malt in München. Sie hat Anatomie und figurative Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in München studiert. Auch bei namhaften Künstlern wie Christopher Croft, Elina Deberdeva, Wolfgang Müller-Jakob, Anette Bey hat sie gelernt.
Yuliya Grzmehle ist die Finalistin der Art Basel Miami 2019. Ihre Kunstwerke befinden sich bereits in Privatsammlungen sowohl in den USA als auch in Europa. Sie kooperiert mit den anderen namhaften Künstlern aus der ganzen Welt und nimmt an internationalen Projekten teil.
Sie transformiert dieses Wissen in einen ganz eigenen expressiven figurativen Mal-Stil, der auch abstrakte, moderne und innovative Elemente auf die Leinwand bringt. Ihre Kunst lebt von einer vielfältigen Farbpalette und ihrer intuitiven Art, die Farben zu mischen. All das macht ihre Kunst zu einem faszinierenden Unikat.
inspiration
"Art opens its doors to a fantasy world!"

Made on
Tilda